Die Welt - faber feinkost unter top 10

2007-09 Die Welt
Erstklassige Feinschmeckergeschäfte in Deutschland
8. Faber Feinkost, Bad Kissingen

Metzgerei und Delikatessengeschäft arbeiten bei Faber Feinkost in Bad Kissingen zusammen. Manche der Köstlichkeiten findet man auch auf der Münchner Wies`n oder bei Harrods in London.

Bei Faber Feinkost geht´s vor allem um die Wurst. Und das ist in etwa das Synonym für Qualität. Schon in der vierten Generation wird hier seit 1998 das hergestellt, was Faber als "deutsches Kulturgut" begreift. Ob fein oder grob, aus dem Rauch oder Kessel - auch eine Wurst-Degustation im Feinschmäckergeschäft in Bad Kissingen ist nichts Ungewöhnliches. Insbesondere, da die Seele des Feinkostladens in der eigenen Metzgerei liegt: Hier wird noch selbst geschlachtet.

Nicht allein für die hausgemachten fränkischen Spezialitäten wurde Faber schon mehrfach von unterschiedlichen Food-Magazinen zu den besten Feinkostläden bzw. MetzgereienDeutschlands gewählt. Kenner schätzen die Pasteten und Terrinen, Brat-, Mett-, Weiß- und Rotwürste, Presssack und zahlreiche weitere fleischliche Genüsse. So waren Faber-Würste dieses Jahres in der "Käfer"-Schänke auf der Münchner Wies´n zu haben.

Auch bei "Feinkost Käfer" und "Harrods" in London findet man Faber-Produkte. Faber bietet ein Sortiment von exquisitem Käse, edlen Schinken, erlesenen Weinen, ausgesuchten Ölen, Saucen und Dips, frischen Früchten etc. Für leckere Tagesgerichte im Geschäft über diverse Exklusiv-Catering-Services bis zur eigenen "Cooking Academy" ist Fabers Feinschmeckerpararies berühmt. Weitere kulinarische Highlights findet man im Online-Shop.

Quelle: Die Welt